Gleim

Gleim

Gleim, Joh. Wilh. Ludw., lyrischer und didaktischer Dichter, geb. 2. April 1719 zu Ermsleben, erst Sekretär des Prinzen Wilhelm von Schwedt, seit 1747 Domsekretär von Halberstadt, gest. 18. Febr. 1803 das.; unermüdlicher Förderer der deutschen Literatur, am bekanntesten seine »Kriegslieder von einem preuß. Grenadier« (1758; neue Ausg. 1882). Sein Briefwechsel mit Heinse (1894-95), mit Uz (1899). – Biogr. von Körte (1811).


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

См. также в других словарях:

  • Gleim — ist der Familienname folgender Personen: Betty Gleim (1781–1827), deutsche Pädagogin und Schriftstellerin Georg Wilhelm Gleim (1820–1881), deutscher Politiker Helmut Gleim, deutscher Kirchenmusiker Johann Wilhelm Ludwig Gleim (1719–1803),… …   Deutsch Wikipedia

  • Gleim — Gleim,   Johann Wilhelm Ludwig, Dichter, * Ermsleben 2. 4. 1719, ✝ Halberstadt 18. 2. 1803; studierte 1738 41 in Halle (Saale) Jura und Philosophie und begründete mit J. P. Uz und J. N. Götz den anakreontischen Halleschen Freundeskreis. Er war… …   Universal-Lexikon

  • Gleim — Gleim, 1) Joh. Wilh. Ludwig, geb. 2. April 1719 zu Ermsleben bei Halberstadt, studirte 1738–40 Jurisprudenz in Halle, wo er mit Uz, Götz u.a. bekannt geworden, u. zu der Halleschen Dichterschule gehörte (s. Deutsche Literatur VI.), wurde erst… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Gleim — Gleim, Johann Wilhelm Ludwig, deutscher Dichter, geb. 2. April 1719 zu Ermsleben im Halberstädtischen, gest. 18. Febr. 1803 in Halberstadt, bezog 1739 die Universität Halle, um sich dem Studium der Rechte zu widmen. Mit den Studenten Uz, Götz und …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Gleim — Gleim, Joh. Wilh. Ludw., der dem Halberstädter oder preuß. Dichterkreis angehörende Anakreontiker, geb. 1719 zu Ermsleben bei Halberstadt, gest. 1803 zu Halberstadt, wo er seit 1747 als Domsekretär in behaglicher Muse gelebt hatte. Durch… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Gleim — Gleim, Johann Wilhelm Ludwig …   Enciclopedia Universal

  • Gleim — 1. Übername zu mhd. glme, gleim »Glühwürmchen«. 2. Vereinzelt Herkunftsname zu dem Ortsnamen Gleima (Thüringen) Bekannter Namensträger: Johann Wilhelm Ludwig Gleim, deutscher Dichter (18./19.Jh.) …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • gleim — …   Useful english dictionary

  • Gleim, Joh. Wilh. Ludw. — Gleim, Joh. Wilh. Ludw., Joh. Wilh. Ludw., wurde 1719 in dem halberstädtischen Städtchen Ermsleben geboren, bezog die Schule zu Wernigerode und studirte in Halle die Rechtsgelehrsamkeit, wo er mit dem Dichter Uz eine innige Freundschaft schloß.… …   Damen Conversations Lexikon

  • Gleim, Betty — Gleim, Betty, bekannt als Schriftstellerin über deutsche Sprache und weibliche Erziehung, war in Bremen am 13. August 1781 geboren. Ein schon in dem Kinde bemerkbarer Hang zu wissenschaftlichen Beschäftigungen fand in der Sorge würdiger Eltern,… …   Damen Conversations Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»